Pakete

THERMEN ROMANTICA

DIE HIER AUF UNSERER HOMEPAGE VORHANDENEN TEXTE SIND REIN INFORMATIV UND KÖNNEN WEDER MIT ÄRZTLICHEN RATSCHLÄGEN ODER THERAPEUTISCHEN VERORDNUNGEN VERGLICHEN WERDEN NOCH ERSETZEN SIE DEN ARZTBESUCH!

Die Aufmerksamkeit gegenüber körperlichen und seelischem Wohlbefinden spielt in der Insel-Tradition der Körperpfleges seit jeher eine wesentliche Rolle.

Um unseren Gästen die nötige Regeneration sicherzustellen, ist dieses Prinzip, im Park Hotel & Terme Romantica, eines unserer höchsten Ziele.



UNSERE QUELLEN

Die gesamten Thermaleinrichtungen unseres Park Hotel & Terme Romantica werden von zwei hyperthermalen Wasserquellen versorgt, die einer Tiefe von 70/80m zu einer Temperatur von etwa 90°C entspringen.

Die Quellen werden von Regenwasser, das tief ins Innere der Erde eindringt, gespeist und dort durch das heiβe Magma erhitzt. Außerdem werden die unterirdischen Thermalbecken durch das Eindringen von Meerwasser mit weiteren Substanzen angereichert. Chemische Wasseranalysen (von der Universität Neapel Federico II im April 2006 durchgeführt) erklärten unser Thermalwasser reich an chlorid-, natrium- und sulfathaltigem Mineralsalz.

FANGO UND THERMALBÄDER

Im Park Hotel & Terme Romantica arbeiten wir seit über 40 Jahren mit Fango und nutzen ihn als Grundlage für viele Behandlungen. Damit sich der Schlamm als wirksam erweist und folglich zu therapeutischen Behandlungen eingesetzt werden kann, muss er für mindestens 6 Monate reifen. In dieser Reifungszeit wird die Feststoffkomponente des Fangos permanent mit frischem, 40°C warmen Thermalwasser versorgt (in den Thermen Romantica in Sant'Angelo d'Ischia).Fango darf nur nach einer obligatorischen Arztvisite angewandt werden. Bei der Behandlung, die entweder nur Teilbereiche oder den gesamten Körper anbelangt, wird der Fango bei einer Temperatur zwischen 38 °/40 ° C aufgetragen, wobei die Einwirkzeit ca. 15 Minuten betragen soll.

Therapeutisch gesehen ist Fango besonders zur Behandlung verschiedener Arten von Arthrosen in chronischer Form geeignet sowie für Gelenkrheuma in ebenfalls nicht akuter Phase.

THERMAL-INHALATIONEN UND THERMAL-AEROSOL

Romantica erleben, heiβt rundum Wellness genieβen und allgemeine Vorbeugemaβnahmen für den eigenen Körper zu treffen.

In unserem Thermalbereich können die Kunden feuchtwarme Inhalationen sowie Aerosolbehandlungen aus individuellen Dampfdüsen vornehmen. Sie üben eine intensive Reinigung und sanfte Massage auf die Atemwege, die Schleimhäute, den Nasen-Rachenraum sowie den Kehlkopf aus. Eine erhebliche Besserung der Beschwerden zeigt sich in vielen Fällen bereits nach wenigen Anwendungen; Ein unglaublicher Nutzen für die Atemwege, die täglich durch Feinstaub, Umweltverschmutzung, Rauch, Mikroben und anderer schädlicher Substanzen belastet werden. Folgen Sie dem Romantica-Konzept und kümmern Sie sich auch um diesen Teil ihres Körpers!

Inhalationstherapie, gemäβ Verordnung Nr. 6978 29/10/98, sind: chronische Nasen- und Rachenerkrankungen, Sinusitis, einfache Bronchitis sowie chronisch-obstruktive Bronchitis.

Thermal-Aerosol besteht aus winzigen Thermalwasserpartikeln (Nebel), die in der Lage sind auch die tiefsten Verzweigungen des Atmungsapparates (wie die distalen Wände) zu erreichen. Das zur Aerosoltherapie verwendete Thermalwasser gleicht temperaturmäßig dem Quellwasser im Unterschied zur traditionellen Inhalation, bei der das Wasser vorher erhitzt wird.

Die chemische Analyse

Behandlung Preisliste

BEWERTUNGEN

+39 081 999216
info@hotelromantica.it
Buchen
Angebote